...zum Blogeintrag vom 26.8.10:

 
 

 Kommentar schreiben

Inge aus HH (26.8.10)
Liebe Frieda, nein, das ist nicht eklig und wennste mal so richtig lachen musst, warum dann nicht mal so? Wahrscheinlich muss man aber diese Situation miterleben, um sich tüchtig zu amüsieren, ich versuche mir das gerade alles vorzustellen.
Liebe Abendgrüße von Inge aus HH

frieda (27.8.10)
@ Inge: ;-) Ok..
Ja, stimmt, die Situationskomik muss man sich dann im Kopf selber vorstellen. War aber wirklich putzig :-D
Wenn das auch nicht so platt einfach ausgesprochen, sondern mehr so "zum Selber-Vorstellen angedeutet" wird, dann ist es auch umso lustiger...
(Wenn Leute so [wirklich primitiv] dumbatsch einfach das Zeug so direkt "auf den Tisch knallen" - evtl. nur um Beachtung zu erhaschen oder aus Grobschlächtigkeit - dann ist es nicht mehr lustig, finde ich. Aber so goldig, wie das in diesem Falle transportiert wurde, hatte das schon was Kabarettistisches ;-))

Waldameise (27.8.10)
Liebe Frieda,

gut, dass sich beim Lesen deines Eintrages weder flüssige noch feste Nahrung zwecks Vorbereitung zum Magentransport in meinem Mund befanden ... *rofl*

Ist Schatzis Hose schon wieder trocken? Meine Augen noch nicht ... lach.

Ein schönes Wochenende wünscht euch
die Waldameise *winke*

Grey Owl Calluna (27.8.10)
Liebe Frieda!
Ja,ja,...das kann ich mir doch so richtig bildlich vorstellen,....und hör´s auch....lach....
Aber schön zu lesen,....dass Ihr so viel Spaß habt!
Sei ganz lieb gegrüßt
Rosi

frieda (28.8.10)
 

Fred (28.8.10)
Hallo liebe Frieda,

ich glaube das einfach nicht, viel zu lustig um wahr zu sein, was wären wir bloß ohne solche Missgeschicke..?
Ich kann mir gut vorstellen das dein Getränk einfach raus musste, hehehe.

Eklig ist gut, wenn man nicht selber reingreifen muß ;-)

Liebe Grüße, Fred

 

 

 

 

 
     

 

 

 

 

 

 

 

Counterbox